EN | FR | ES | DE
Menu

Unsere Geschichte

Die Geschichte von Diva begann mit der Idee eines jungen Mädchens mit dem Namen Francine. Dank Francines Unternehmergeist und Begeisterung für bessere Menstruationspflege entdeckte sie mit der Zeit Menstruationsbecher. Heute ändert Francine in Zusammenarbeit mit ihrer Tochter Carinne die Einstellung von Frauen zur Menstruationspflege.
Francine & Carinne Chambers

Francine & Carinne Chambers

Als ich noch ein Teenager war, begann meine Vision eines gesünderen, nachhaltigeren Hygieneproduktes für Frauen. Jeden Monat musste ich meinen Menstruationszyklus und seine Unannehmlichkeiten ertragen. Aber, das unhygienische, unbequeme und unpersönliche Gefühl beim Tragen von Einwegtampons und -binden wurde ich schnell leid (und frustrierte mich). Als ich älter wurde und nach alternativen Produkten für die Menstruationspflege zu suchen begann, stellte ich begeistert fest, dass ich nicht die einzige war, der dieses Thema am Herzen lag.Der Tag an dem ich Menstruationsbecher entdeckte, hat meinen Traum wahr werden lassen.

Über zehn Jahre lang, habe ich den Weg für die Branche der Menstruationsbecher bereitet, indem ich diese innovativen Produkte in der Welt verkauft und Werbung für sie gemacht habe. 2001 wurde der beste Teil meiner Vision zum Leben erweckt, als meine Tochter Carinne und ich begannen mit unseren eigenen Designs und Ideen zu experimentieren. Nach Jahren der Erfahrung und Forschung, entwickelten wir The DivaCup, ein wiederverwendbarer Menstruationsbecher, der eine positivere Erfahrung der Periode möglich macht. Jeden Tag wache ich begeistert auf, um das Konzept vonThe DivaCup, sowohl mit jungen als auch etwas älteren Frauen zu teilen. Frauen, die auf der Suche nach einem besseren Produkt und auch einer neuen Einstellung zu Ihrem Menstruationszyklus sind!

Francine Chambers, Präsidentin/Mitbegründerin, Diva International Inc.